9301 resultaten

  • Ik zoek:
  • (7982)
  • (938)
  • (381)
  • Regio
  • (5118)
  • (2966)
  • (1217)
  • Category
  • (3849)
  • (2203)
  • (1858)
  • (38)
  • (10)
  • (2)
  • (1)
  • (1)

Plattegrond van het fort bij Bantam

Plattegrond van het fort bij Bantam
 
 

Plattegrond van het fort bij Bantam
Plan oder Grundriss des Königs und Ed:le compagnies Fortresse in Bantam von den Inländern Talm genannt
Linksboven: No: XXXVII
Rechtsboven: pag. 109
Legenda: a. Die in die See fallende Riviere Speelweyk oder der Mund derselben. / b. Neue ausgesteckte Strassen, welche noch soll. angeleget werden. / die Baum-Wacht, allwo die Schuyten anlegen müßen. / d. die Riviere Speelweyk. / e. des Castels Platz von innen. / f. das Bastion Speelweyk. / g. die See Pünt oder das See Bastion. / h. die Rivier Pünt oder das Fluss Bastion. / i. das Rottenest oder das Ratzen-Nest. / k. Brücke über die Riviere. / l. Europeische Wohnungen. / m. Brücke über den Canal nach dem Post Carangantoe. / n. Königs Pfeffer Pack-Häuser. / o. Weg nach des Königs Talm, worüber, die Holländische Ambassadeurs passieren. / p. Weg nach den Reys-Feldern. / q. des Cron Printzen Wohnung. / r. Passee-Baan / s. Eingang in des Königs Tempel und Begräbnis-Platz. / t. des Königs Wacht häuser, worinn täglich Music gemacht wird. / u. Steinerne Brücke nach dem Talm, welche in der mitten mit einer Aufzug Brücke versehen. / w. Eingang oder Thor nach des Königs Talm. / x Haus und Platz worin der König die Holländ. Gesanden empfängt. / y. Canal um des Königs Fortres oder Talm. / 1. Eingang in des Königs Wohnung. / 2. des Holländischen Capitains Wohnung. / 3. Platz wo des Königs neue Wohnung stehet. / 4. die Ost-Flaggen Pünt oder Bastion. / 5. die Süder Pünt oder Bastion. / 6. die Westliche Pünt od. Bastion. / 7. die Nord Pünt oder Bastion. / 8. die zweyte Porte des Fortresses welche geschlossen ist. / 9. Ein von gebachnen Steinen gemachter weg. / 10 neu gemachter Seiten Weg, nach dem Platz Grobiak. / 11. Steinerne Brücke, so mit einer doppelten Aufzug Brücke und Ketting versehen. / 12. der grosse Seitten Weg von der Riviere Speelweyk nach Carangantoe. / 13. zwey kleine Weyher, so neben gedachten Weg liegen. / 14. das Fortress Carangantoe. / 15. Sergeants Wohnung, so über dieses Fortress Commandiret. / 16. Steinerne Aufzug Brücke, so über die Riviere Carangantoe gehet. / 17. die Riviere Carangantoe. / 18. der Reys-Marckt oder Bassaar. / 19. der grosse Marckt oder Bassaar Carangantoe. / 20. Chinesische Campone, so des Nachts verschlossen wird. / 21. Canal worauf man von der Riviere Speelweyk nach der Riviere Carangantoe gelangen kan.

vervaardiger Heydt, Johann Wolfgang

(tekenaar)

Tetschner, Johann Carl

(uitgever)

Anoniem / Anonymous

(graveur / etser)

periode

1739

materiaal

papier

soort prent
techniek

koperdruk

inscriptie

Plan oder Grundriss des Königs und Ed:le compagnies Fortresse in Bantam von den Inländern Talm genannt Heydt, Johann Wolfgang

afmetingen

25 x 29 cm

nummer

2102 A 7 p. 109

eigenaar Koninklijke Bibliotheek
post(en) Banten
fort(en) Speelwijk, fort

landerij / plantage   plattegrond / kaart   kompas / windroos   banderol / cartouche / versiering   legenda   vesting   huis / woonhuis   brug   gebouw  

Literatuur

  • Heydt, Johann Wolfgang, Allerneuester Geographische- und Topographischer Schau-platz, von Africa und Ost-Indien (Wilhermsdorf, 1744)